Unsere Leistungen

Hier können wir Ihnen als Anwalt im Verkehrsrecht helfen:

  • Unfallregulierung
    • Schadenersatz, Schmerzensgeld
    • Durchsetzung von Schmerzensgeldansprüche
    • Mietwagenkosten
  • Bußgeld, Punkte & Fahrverbot
    • Geschwindigkeitsüberschreitung
    • Rotlichtverstoß
    • Handy am Steuer
    • Straßenverkehrsgefährdung
  • Fahrerlaubnisrecht
    • Entziehung der Fahrerlaubnis nach Unfallflucht
    • Entziehung der Fahrerlaubnis nach Drogen- oder Alkoholfahrt
    • Entziehung der Fahrerlaubnis nach acht Punkten

Ist hier ein Thema aus dem Verkehrsrecht nicht genannt, zu dem Sie einen Rechtsanwalt brauchen? Rufen Sie uns an! Gerne geben wir Ihnen schnell und unkompliziert zu Ihrem persönlichen Anliegen Auskunft.

Probleme im Verkehrsrecht?

Selbstverständlich unterstützen wir Sie auch in allen anderen Bereichen des Verkehrsrechts oder des Verkehrsstrafrechts.

Baden-Baden: +49 7221 992900 : +49 7223 28312920 Rastatt: +49 7222 38525590 E-Mail: mail@kanzlei-riedel.de

Verkehrsunfall

Sie hatten einen Verkehrsunfall und sind sich nicht sicher, ob alles nun richtig läuft. Insbesondere stellt sich die Frage, ob Sie von den Versicherungen benachteiligt werden oder evtl. eine Strafe droht. Ob Sie den Unfall verursacht haben oder der Geschädigte sind - es gibt es einige Punkte zu beachten.

Weiterlesen

Radarfalle – geblitzt?

Das ist fast jedem schon einmal passiert: Zu schnell gefahren und dabei geblitzt worden. Jetzt kommt es darauf an, dass Sie richtig handeln!

Weiterlesen

Bei Rot über die Ampel

Doch nicht mehr ganz bei Gelb geschafft und dann auch noch geblitzt worden? Das passiert leider häufig. Je nach Situation können empfindliche Strafen drohen. Wir sagen Ihnen, worauf Sie jetzt achten müssen.

Weiterlesen

Fahrerflucht

Die Fahrerflucht wird als Straftatbestand von den Behörden intensiv verfolgt und ist mit hohen Strafen verbunden. Das richtige Vorgehen kann den Unterschied zwischen Verurteilung und Freispruch bedeuten. Hier erfahren sie alles, was Sie wissen sollten.

Weiterlesen

Alkohol am Steuer

Alkohol am Steuer bzw. Trunkenheit im Straßenverkehr wird mit empfindlichen Strafen geahndet. Je nach Situation kann es dabei sogar zu Gefängnisstrafen kommen. Hier erhalten Sie alle wichtigen Informationen zu diesem Thema.

Weiterlesen

... und noch viel mehr

Erfahrungsgemäß regulieren die Versicherer nur, was von den Geschädigten bei einem Unfall geltend gemacht wird. Unsere Spezialisten überprüfen genau, ob Ihnen neben den üblichen Ansprüchen evtl. weitere Forderungen wie z.B. Schmerzensgeld, Verdienstausfall, Auslagenpauschalen bis hin zu Ersatz für Haushaltsführungsschaden zustehen.

Weiterlesen

Wir sind auch in Rastatt für Sie da!

Sie suchen einen Rechtsanwalt für Verkehrsrecht in Rastatt? Unsere Kanzlei vertritt Sie gerne in allen Fragen zu diesem Rechtsgebiet. In unserer Kanzlei in Rastatt erwartet Sie eine kompetente Beratung und bei Bedarf eine professionelle Prozessvertretung.

Weiterlesen

Fahren im Pulk führt zum Haftungsausschluss

Eine Gruppe von 8 Motorradfahrern fuhr im Pulk über eine Landstraße. Die Motorradfahrer wechselten ihre Positionen ständig. Die Motorräder fuhren mit einer Geschwindigkeit von ca. 60 km/h und hielten teilweise nur Abstände von weniger als 5 Metern ein.

600€ Abschleppkosten – kein Preis ist zu hoch?

Es ist kein Geheimnis, dass in der Abschleppbranche ein paar schwarze Schafe kräftig zulangen. Gerade, wenn das Fahrzeug umgehend abgeschleppt werden muss und der Schaden sowieso von der Versicherung bezahlt wird, werden ordentliche Preise aufgerufen. Einer Versicherung wurde das nun zu viel und sie klagte.