Géraldine Klaschka

„Kompetente Beratung und engagierte Vertretung sind im Familienrecht durch nichts zu ersetzen.“

Fachanwältin für Familienrecht

Géraldine Klaschka

Rechtsgebiete: Familienrecht und Erbrecht

Géraldine Klaschka ist in Italien geboren und in Baden-Baden aufgewachsen. Jura-Studium an den Universitäten Mannheim, Heidelberg und Ferrara (Italien). 2002 Zulassung als Rechtsanwältin.

Géraldine Klaschka ist seit 2011 Fachanwältin für Familienrecht. Schon von Beginn ihrer anwaltlichen Tätigkeit an legte sie ihren Schwerpunkt in die familienrechtliche Beratung und Vertretung. Aufgrund der zahlreichen Schnittstellen zum Erbrecht hat Frau Klaschka im Jahr 2014 die Fachanwaltsausbildung im Erbrecht erfolgreich absolviert. Rechtsanwältin Klaschka ist ausschließlich in den Rechtsgebieten des Familienrechts und Erbrechts tätig. Sie kann Sie umfassend und fundiert in diesen Themengebieten beraten und vertreten.

Géraldine Klaschka verfügt außerdem über interkulturelle Kompetenz und Erfahrung in der Bearbeitung von Mandaten aus dem italienischen Rechtsraum. Seit 2008 ist sie als beeidigte Urkundenübersetzerin und Verhandlungsdolmetscherin für die italienische Sprache zugelassen.

Sie ist Mitglied im Anwaltverein Baden-Baden e.V., im DAV (Deutscher Anwaltsverein), in der ARGE Familienrecht des DAV sowie im Arbeitskreis „Baden Badener Praxis“.